"Schöner Scheitern" - Clowns in Revolution (im MuseumsQuartier Wien)

…die Sehnsucht wird immer in uns bleiben…

Gruppe: Master of Desaster (DE) - www.revolution-ade.de

Regie: Ann Dargies - www.theatertransit.de / www.clownsschule-darmstadt.de

DarstellerInnen: Friedrich Schulz, Fabiola Brähler, Lisa Ordemann, Christine Langbein,
                         Ieda Mello Hoffmann-Rothe, Laura Kaiser, Nick Tjaardstra,
                         Hildegard Hillenbrand, Kaja Langfinger,
Barbara Biegl (AT)

  Beschreibung

Clowns in Aktion zum Büchner-Jahr
10 Clowns widmen sich dem Stand von Freidenkerei und dem Visionsverlust unseres Heute.



Die Inszenierung „Schöner Scheitern“ kann in seiner Form als liebevolles Aktionstheater beschrieben werden mit einer Menge traditioneller ritueller Anteile von Beerdigung und Abschied nehmen.

Die Dramaturgie des Stückes hat den Verlauf einer Vorfreude, der ein Aufbegehren folgt und
mündet in einer achtsam gestalteten Beerdigung.

Die Revolution wird zu Grabe getragen.
In der Hoffnung auf Erneuerung: „denn jedem Ende wohnt ein Anfang inne....“



Das Herz auf der Zunge, den Kopf im Gepäck, kämpfen die Clowns für Liebe und Freiheit,
fallen und scheitern und geben die Sehnsucht niemals auf.

Das Publikum ist eingeladen, dabei zu sein!

„Schöner Scheitern“ ist die Abschlussinszenierung
der Clownsklasse „Master of Desaster“ von Theater Transit (Deutschland).



Besuchen Sie die Website zu unseren Stück (Video, Fotos,...):       >>>   www.revolution-ade.de

Termine: Sa, 18. / So, 19. Mai 2013 – jeweils 15.00 Uhr
Spieldauer: ca. 60 min.
Eintritt: Freie Spende - der Hut geht rum.
            Aktionstheater im öffentlichen Raum.


Informationen:  (+49) 06151 / 136 722, info@theatertransit.de
Kontakt - Wien: 0699 / 123 65 228, office@spiel-freude.at

Spielort: MuseumsQuartier Wien - im Fürstenhof - 1070, Museumsplatz 1 Lageplan
            

Die Produktion wurde gefördert von dem Hessischen Ministerium
für Wissenschaft und Kunst und der Stadt Darmstadt.



Unser Dank geht auch an:
silberwerk GmbH, Bettina Stoltenberg, Wacker Fabrik, MuseumsQuartier Wien, wienXtra


* für ev. kurzfristige Änderungen übernimmt der Veranstalter keine Haftung

Anreisebeschreibung:
Museumsquartier: U2, 2A, 57A
Volkstheater: U2, U3, 2A, 48A, 49
Parkgarage